Certified Agile Change Manager

Veränderung zur Agilen Organisation braucht Agilen Change. Das "Wie" erfahren Sie in unserem praxisnahen Schulung. Gute Veränderung machen Spaß - und das fängt schon mit der Schulung an.

Veränderungen haben typische Herausforderungen:

  • Wie setze ich agile Veränderung in der Tiefe und Breite der Organisation um?
  • Wie sorge ich dafür, dass eine agile Kultur entsteht?
  • Wie orchestriere ich die Veränderungen?
  • Wie messe ich den Erfolg?
  • Was muss getan werden, damit die Organisation die Veränderung aktiv mitträgt?
  • Wie kann ich agile Prinzipien in einer Veränderung umsetzen?

 Wir haben über 10 Jahre Erfahrungen in agilem Arbeiten und agilem Change bei uns und unseren Kunden. Unser Erfahrung teilen wir in unserer agilen Change Management Ausbildung. Sie lernen agile Methoden und Techniken für Ihre erfolgreiche Veränderung hin zu einer agilen Organisation kennen. Wir arbeiten konkret an Ihren Themen und Herausforderungen. Durch die zweiteilige Ausbildung setzen Sie das Gelernte sofort in der Praxis um. Erwarten Sie viel Abwechslung und Interaktion.

Die nächsten Schulungstermine:

Certified Agile Change Manager

Teil 1:

17. - 20. Feb

Teil 2:

23. - 24. Nov

  • Language: German
  • Trainer: Jörg Battenfeld, Stephanie Lohß
  • Ort/Dauer: Darmstadt, Deutschland, 4 + 2 Tage

Diese Schulung buchen:

Certified Agile Change Manager

Teil 1:

17. - 20. Feb

Teil 2:

23. - 24. Nov

  • Language: German
  • Trainer: Jörg Battenfeld, Stephanie Lohß
  • Ort/Dauer: Darmstadt, Deutschland, 4 + 2 Tage

Diese Schulung buchen:

Certified Agile Change Manager

Teil 1:

14. - 17. Sep

Teil 2:

23. - 24. Nov

  • Language: German
  • Trainer: Frank Eberhard, Jörg Battenfeld
  • Ort/Dauer: Darmstadt, Deutschland, 4 + 2 Tage

Diese Schulung buchen:

Certified Agile Change Manager

Teil 1:

14. - 17. Sep

Teil 2:

23. - 24. Nov

  • Language: German
  • Trainer: Frank Eberhard, Jörg Battenfeld
  • Ort/Dauer: Darmstadt, Deutschland, 4 + 2 Tage

Diese Schulung buchen:

Die in dieser Schulung behandelten Themen folgen der zeitlichen Abfolge in einem Change:

  • Change Execution: Die Kombination von agilem Arbeiten und Change Management
  • Legitimiertes Zielbild: Notwendigkeit, Dringlichkeit und Vision
  • Stakeholder und Kommunikation
  • Ermittlung eines legitimierten Status Quo in agilen und klassischen Organisationen
  • Zusammenarbeit mit der Führung
  • Agiles Vorgehen für Veränderungen
  • Orchestrieren von Veränderungsvorhaben mit agilen Mindset und Methoden
  • Umsetzung in der Breite – Arbeiten mit der Organisation
  • Institutionalisierung mit Experimenten
  • Auswertung der Wirkungen der Veränderungen mit Hilfe von OKRs
  • Erfolgsfaktoren für erfolgreiche Veränderungen
  • Planung der eigenen nächsten Schritte

30% Theorie und 70% Praxisanteil. Die Übungen werden an Hand der konkreten aktuellen Herausforderungen der Teilnehmer durchgeführt, sodaß eine maximale Anwendbarkeit und konkreter Nutzen für die aktuellen, realen Herausforderung entsteht.

"Perfekte Kombination von Theorie und Praxisübungen. Zusammenhänge und Wirkungen sind super herausgebildet. Tolle empfehlenswerte Schulung."
Beate Lichtenecker, Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau

Die bewährte "wibas Agile Change" Methode bildet einen ganzheitlichen Ansatz

Die wibas Agile Change - Methode setzt ich aus bewährten, innovativen sowie agilen Methoden und Techniken zusammen. Sie bildet einen nachhaltigen agilen Ansatz, der Techniken, Vorgehen und Rollen zu einem ganzheitlichen System integriert.

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen:

Was kostet die offene Schulung?
Preis 2.850 EUR pro Teilnehmer.
Wir gewähren attraktive Ermäßigungen.
Sie buchen Teil 1 und Teil 2 zusammen.
Die Preisangaben sind freibleibend.

Was heißt "Frühbucher" ?
Der Frühbucherpreis gilt bei einer Anmeldung bis zu 4 Wochen vor Schulungsbeginn. Die Preisangaben sind freibleibend. Alle Preise zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer. Übernachtungskosten sind nicht enthalten.
Wir gewähren attraktive Ermäßigungen bei der Anmeldung von mehr als einem Mitarbeiter einer Organisation
Bitte sprechen Sie uns an.

Wie wende ich das Gelernte an?
Diese Ausbildung findet in zwei Teilen statt.
Nachdem die Teilnehmer in mehreren Monaten Anwendung in der Praxis erste Erfahrungen mit dem Erlernten gemacht haben, ergänzen wir die Schulung um 2 weitere Tage. In diesen wird auf Teilnehmererfahrungen eingegangen und die Themen vom ersten Teil vertieft. Weiterhin werden ergänzende Techniken auf Teilnehmerfälle angewandt und geübt.
Nach diesen zusätzlichen 2 Tagen und einem Wissenstest zertifizieren wir die Teilnehmer als "Certified Agile Change Manager".

Was kann ich nach der Ausbildung?
Sie beherrschen die Techniken, um strategische Veränderungsinitativen sicher umzusetzen.

Nach dieser Schulung:
• Haben Sie wichtige Techniken und Werkzeuge, die für Veränderungen notwendig sind, praktisch angewendet
• Kennen Sie typische Phasen einer agilen Veränderung
• Wissen Sie, wie ein Veränderungsvorhaben agil durchgeführt wird
• Haben Sie geübt, anderen Vorgehensweisen und Techniken eines Veränderungsvorhabens zu vermitteln
• Haben Sie die Techniken auf ihr eigene agile Veränderung angewendet
• Sind Sie Teil eines aktiven Netzwerks von Teilnehmern, die Change-Wissen miteinander teilen

Jeder Teilnehmer erhält nach der bestandenen Prüfung ein Zertifikat als Certified Agile Change Manager.

Welche Materialien erhalte ich?
In dieser Schulung erhalten Sie:
• Ein Fotoprotokoll der Schulung
Poster: Die Karte der Veränderung
Buch: Organisation in einer digitalen Zeit
Buch: Agilität Kompakt

Wie funktioniert die Zertifizierung?
Ausbildung, Praxis und Prüfung sind die Grundlage für die Zertifizierung am Ende. Um die Zertifizierung als Certified Agile Change Manager zu erhalten, müssen Sie den Abschlusstest erfolgreich bestehen und während der Praxisphase ein Change Management Vorhaben umsetzen.

Welche Voraussetzungen brauche ich?
• Agile Erfahrung (vorteilhaft)
• Führungserfahrung (vorteilhaft)

Wie ist die Verpflegung?
Der Service bei unseren offenen Kursen in Darmstadt umfasst eine Cappuccino-Bar sowie die Bewirtung mit Getränken und kleinen Snacks. Mittags laden wir Sie zu einem Businesslunch ein.

 

Gemeinsames Abendessen

Die Teilnehmer der offenen Kurse in Darmstadt laden wir zu einem gemeinsamen exklusiven Abendessen ein. Ein Spitzenkoch verwöhnt Sie in netter Atmosphäre. Hier können Sie neu erworbenes Wissen und Erfahrungen in ungezwungenem Rahmen austauschen.

Sie haben weitere Fragen oder spezielle Wünsche? Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Haben Sie Fragen?
Portrait
wibas

Management Consultants


+41 41 51122-90

[protected email]

[protected email]

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Haben Sie Fragen?
Portrait
wibas

Management Consultants


+41 41 51122-90

[protected email]

[protected email]