Communities als Unterstützung der Veränderung

Sie möchten ihre Veränderung unterstützen und einen Anlaufpunkt für Ideen, Austausch und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter bieten? Wir organisieren interne Communities für Ihre Themen.

Welchen Vorteile bietet eine interne Community?

Eine Community bietet Ihren Mitarbeitern eine Anlaufstelle für neue Informationen, Anregungen, Weiterbildung, Networking und Austausch zu einem Thema. Dies wird oft im Zusammenhang mit Kulturveränderungen oder neuen Arbeitsweisen eingesetzt.

abb_10a_Kommunikation.jpg

So kann zum Beispiel bei der Einführung agiler Arbeitsweisen eine Agile Community helfen, einen regelmäßigen Austausch zu täglichen Herausforderungen und Lösungsansätzen sicherzustellen.

Communities of Practice

Darüberhinaus können Communities zu verschiedenen Kompetenzbereichen der Organisation helfen gute Praktiken zu verbreiten und Standards zu etablieren. Solche Communities werden häufig Community of Practice genannt und sind insbesondere in agil arbeitenden Organisationen verbreitet.

In der Regel wird ein Community-Tag oder Nachmittag alle 2-3 Monate angesetzt, an dem diese Themen moderiert bearbeitet werden. Dabei werden verschiedene Moderations- und Arbeitsformate variiert. Dazu gehören z.B. OpenSpace, World Café, Chaos Café und Dialogpyramiden-Formate.

Wir können ihnen bei der Initialzündung einer Community mit einer erfahrenen zielgerichteten Moderation helfen, diese auf den Weg zu bringen und zum Selbstläufer zu werden.

Möchten Sie mehr zu Communities wissen? Rufen Sie  uns an. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Haben Sie Fragen?
Portrait
wibas

Management Consultants


+41 41 51122-90

[protected email]

[protected email]

Haben Sie Fragen?
Portrait
wibas

Management Consultants


+41 41 51122-90

[protected email]

[protected email]