Coaching für Agile Teams

Wie entwicklen Sie ihr Team, so dass es agiler, lieferfähiger und mit mehr Spaß für die Kunden arbeitet? Wie viel Zeit investieren Sie mit Ihrem Team in den Einstieg in Agile? Wie wollen Sie danach weitermachen?

Bergsteiger als Analogie für Teamentwicklung

Agile Vorgehensweisen in einem Team umzusetzen ist eigentlich einfach. Alle dafür benötigten Rollen, Meetings und Arbeitsergebnisse sind vielfach beschrieben. Die müssen jetzt nur noch zum Leben gebracht werden. Das kann ja nicht schwer sein, oder?

Agilität fängt bei den Werten an

Allein den Regeln von agilen Vorgehensweisen, wie z.B. Scrum, zu folgen, führt meist nicht zum gewünschten Ziel. Die Teams sollen damit schneller, reaktionsfähiger, effektiver und schlagkräftiger werden. Oft durchlaufen Teams jahrelang die Vorgehensweisen, ohne dass sich die erwarteten Effekte einstellen. Die Vorgehensweisen sind aber nur die Spitze des Eisbergs. Sie sind nur das, was man tagtäglich sieht. Darunter liegt aber der restliche Eisberg mit den agilen Werten und Prinzipien. Wenn ich die agile Spitze auf einen klassisch denkenden Eisberg setze, spielen die Teams nur "agiles Theater". Das heißt, sie durchlaufen die Meetings, spielen die Rollen und produzieren die Arbeitsergebnisse. Aber ohne die darunterliegenden Werte und Prinzipien zu verinnerlichen, wird das wirkungslos bleiben. Daher muss die Arbeit mit den Teams bei den Werten und Prinzipien ansetzen. Hierfür ist ein Coaching in der Anfangszeit wichtig, um den Teams zu helfen, in ihrem klassischen Umfeld gültige Paradigma zu durchbrechen und den Mut zu haben, die Verantwortlichkeiten der Rollen, die Ziele der Ereignisse - nicht Meetings - und den Zweck der Artefakte - nicht Arbeitsergebnisse - ernst zu nehmen und so zu nutzen, dass sie effektiv sind.

Agil braucht Teamentwicklung

Das Lernen der Vorgehensweisen und agilen Techniken sowie das Verinnerlichen der agilen Werte und Prinzipien stellt hohe Anforderungen an die Teams. Insbesondere an neu zusammengestellte Teams mit wenig agiler Erfahrung. Wir gestalten und moderieren mit ihnen die passenden Workshops zur Teamentwicklung ihrer Teams. Dabei kann es sich sowohl um ein neues als auch um ein erfahrenes Team handeln. Die Teammitglieder lernen die agilen Werte, Prinzipien und Verfahren. In den Workshops arbeiten die Teams an ihren konkreten Aufgaben. Sie probieren aus, erfahren neue Arbeitsweisen und lernen aus ihren Erkenntnissen.

Wir gestalten einen Workshop mit Ihnen, der 3 Tage ausprobieren, erfahren und lernen umfasst. Egal wie groß ihr Team ist.

 
teamentwicklung.jpg

Coaching hilft auf dem Weg zu bleiben

Darüber hinaus ist ein Coaching des Teams sinnvoll. Ein regelmäßiges Coaching hilft dem Team auf dem Weg zur agilen Kultur zu bleiben. Wir bieten Ihnen ein Coaching für Agile Teams als eine individuelle und situative Unterstützung. Dabei legen wir viel Wert auf das Selbst-fliegen-lernen und die ganzheitliche Transformation des klassischen Eisbergs zum agilen Eisberg im Team.

Sie möchten mehr wissen? Rufen Sie uns an.

Haben Sie Fragen?
Portrait
wibas

Management Consultants


+41 41 51122-90

[protected email]

[protected email]

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Haben Sie Fragen?
Portrait
wibas

Management Consultants


+41 41 51122-90

[protected email]

[protected email]