SAFe® 4.5 Release Train Engineer (RTE)

Führt Ihre Organisation SAFe® 4.5 ein? Sie stehen vor der Herausforderung einen Agile Release Train zu gestalten und diesen erfolgreich zu implementieren?

Dann ist diese Schulung richtig für Sie!

Release-Train-Engineer - ENGLISCH

17. - 19. Jul

  • Language: English
  • Trainer: Eelco Rustenburg (Gladwell Academy)
  • Ort/Dauer: Frankfurt am Main, Deutschland, 3 Tage

Diese Schulung buchen:

Release-Train-Engineer - ENGLISCH

17. - 19. Jul

  • Language: English
  • Trainer: Eelco Rustenburg (Gladwell Academy)
  • Ort/Dauer: Frankfurt am Main, Deutschland, 3 Tage

Diese Schulung buchen:

Release-Train-Engineer - ENGLISCH

10. - 12. Sep

  • Language: English
  • Trainer: Eelco Rustenburg (Gladwell Academy)
  • Ort/Dauer: Stuttgart, Deutschland, 3 Tage

Diese Schulung buchen:

Release-Train-Engineer - ENGLISCH

10. - 12. Sep

  • Language: English
  • Trainer: Eelco Rustenburg (Gladwell Academy)
  • Ort/Dauer: Stuttgart, Deutschland, 3 Tage

Diese Schulung buchen:

Release-Train-Engineer - ENGLISCH

12. - 14. Nov

  • Language: English
  • Trainer: Odile Moreau (Gladwell Academy)
  • Ort/Dauer: Frankfurt am Main, Deutschland, 3 Tage

Diese Schulung buchen:

Release-Train-Engineer - ENGLISCH

12. - 14. Nov

  • Language: English
  • Trainer: Odile Moreau (Gladwell Academy)
  • Ort/Dauer: Frankfurt am Main, Deutschland, 3 Tage

Diese Schulung buchen:

In dieser dreitägigen Schulung erhalten Sie einen Überblick über die Fähigkeiten, die zur Ermöglichung und Sicherstellung der End-to-End-Wertschöpfung durch Agile Release Trains (ARTs) erforderlich sind. Sie lernen, wie man einen leistungsfähigen ART durch Personalführung und Coaching aufbaut, indem Sie ein SAFe® 4.5 Release Train Engineer (RTE) werden. Während dieses dreitägigen Kurses gewinnen die Teilnehmer ein tiefes Verständnis bzgl. der Aufgaben und Verantwortlichkeiten eines RTE im SAFe-Unternehmen.

Durch aktives Erleben erfahren die Teilnehmer die RTE-Rolle in einer Lean-Agile-Transformation. Sie lernen, wie man ART-Prozesse, -Ausführung, -Teams und -Scrum-Masters in neuen Prozessen und Mindsets handhabt. Darüber hinaus erleben sie, wie man ein Plan-Increment (PI) Planungsereignis vorbereitet, plant und durchführt, das vor allem die Ausrichtung auf allen Ebenen einer SAFe-Organisation ermöglicht.

Zertifizierungsmöglichkeit:

Die Scaled Agile™ SAFe RTE-Prüfung folgt strengen Qualitätsstandards. Diese stellen sicher, dass diejenigen, die die Zertifizierung erhalten haben, gut vorbereitet sind, um ihre RTE-Rolle in einem SAFe-Unternehmen effektiv zu erfüllen. Bitte lesen sie die unten aufgeführten Zertifizierungsinformationen zum Certified SAFe® Release Train Engineer (RTE).

wibas Trainer sind zertifizierte SAFe® Program Consultants (SPC) der Scaled Agile, Inc.
Gladwell Trainer sind zertifizierte SAFe® Program Consultant Trainers (SPCT) der Scaled Agile, Inc.

 

Inhalte

  • Erforschung der RTE-Rolle und Verantwortlichkeiten
  • Anwenden von SAFe-Grundsätzen
  • Organisation des ART
  • Planen einer Programmintegration
  • Ausführen eines Programminkrements
  • Förderung der unerbittlichen Verbesserung
  • Unterstützung von ART
  • Fortsetzung der Lernreise

Zielgruppe

  • RTE und Solution Train Engineers (STEs)
  • Programm- und Projektleiter
  • Scrum Masters
  • Leitende Angestellte und Manager
  • SAFe Agilisten
  • Agile Trainer
  • SAFe Programmberater (SPC)

 

Vorschläge zu Voraussetzungen:

  •     SAFe Agilist Certification (SA)
  •     SAFe Program Consultant Certification (SPC4)
  •     SAFe Erfahrungen mit der RTE-Rolle
  •     SAFe Scrum Master Certification (SSM)
  •     SAFe Advanced Scrum Master Certification (SASM)

Details zur Prüfung

  • Prüfungsname: SAFe® 4.5 Release Train Engineer Exam
  • Prüfungsformat: multiple-choice
  • Prüfungsumsetzung: webbasiert (einfachen Browser); keine Hilfsmittel /Referenzbücher zugelassen; keine Unterstützung von außen; feste Durchführungszeit; durch das Community Plattform zur Verfügung gestellt
  • Zugang: erster Versuch kostenlos innerhalb 30 Tage ab Kursabschlussdatum
  • Dauer: ab dem Startzeitpunkt haben die Kandidaten 120 Minuten die Prüfung zu absolvieren
  • Anzahl Fragen: 60
  • Mindestpunktzahl, um zu bestehen: 40 von 60 (67%)
  • Prüfungskosten: erster Versuch kostenlos innerhalb 30 Tage ab Kursabschlussdatum
  • Wiederholungs-Richtlinie: zweiter Versuch zur Prüfung (d.h. erste Wiederholung) darf unmittelbar nach dem ersten Versuch gemacht werden. Für den dritten Versuch muß man 10 Tage warten;  für den vierten Versuch muss man 30 Tage warten. Jede Wiederholung kostet 150 USD. Für Fragen zur Wiederholung kontaktieren Sie support@scaledagile.com.

 

Voraussetzungen

Folgende Voraussetzungen sind erforderlich, um die SAFe Release Train Engineer (RTE) Zertifizierungsprüfung zu absolvieren:

  • Mindestens eine aktuelle SAFe Zertifizierung
  • Mindestens eine ART und eine PI gelaunched oder teilgenommen

 

Prüfungsvorbereitung

  • Kursmaterial: Zugang nach Kursabschluss auf der Lernplattform verfügbar
  • Übungstest: Zugang nach Kursabschluss auf der Lernplattform verfügbar
  • Beispieltest: Fragen runterladen

 

Was Sie erhalten

  • SAFe Certified Release Train Engineer Zertifikat (PDF)
  • Ein Jahr Mitgliedschaft in der Scaled Agile RTE Community of Practice

Nächste Schulungstermine:

Scaled Agile Framework® (v.4.5)

safe_45_poster.png__568x422_q85_crop_subsampling-2_upscale.png

Haben Sie Fragen?
Portrait
wibas

Management Consultants


+41 41 51122-90

[protected email]

[protected email]

Haben Sie Fragen?
Portrait
wibas

Management Consultants


+41 41 51122-90

[protected email]

[protected email]