SAFe® 4.5 Product Owner Product Manager (POPM)

Führt Ihre Organisation SAFe® 4.5 ein? Stehen Sie als Product Owner/Manager nun vor der Skalierungsherausforderung?

Dann ist diese Schulung richtig für Sie!

In diesem zweitägigen Kurs lernen Sie, wie die Rollen Product Manager, Product Owner, Solution Manager und Epic Owner die Wertschöpfung eines SAFe®-Unternehmens steuern. Sie erhalten einen Überblick über das Scaled Agile Framework® (SAFe®), die Lean-Agile-Mentalität und ein Verständnis darüber, wie die Rollen Product Manager und Product Owner im Unternehmen zum Vorantreiben der Wertschöpfung beitragen. Schließlich erhalten Sie ein tiefes Verständnis der spezifischen Aktivitäten, Werkzeuge und Mechaniken die für eine effektive Wertschöpfung für das Unternehmen eingesetzt werden.
Am Ende dieses Kurses sollten Sie im Rahmen von SAFe® Epics, Capabilities, Features und User Stories schreiben können und eine solide Grundlage für die Verwaltung von Backlogs und Programmen in einem Lean-Agile-Unternehmen haben.

Nächste Schulungstermine

SAFe Product Owner/PM (PoPM) DEUTSCH

26. - 27. Feb 2019

  • Language: German
  • Trainer: Vincenzo Parisi
  • Ort/Dauer: Darmstadt, Deutschland, 2 Tage

Diese Schulung buchen:

SAFe Product Owner/PM (PoPM) DEUTSCH

26. - 27. Feb 2019

  • Language: German
  • Trainer: Vincenzo Parisi
  • Ort/Dauer: Darmstadt, Deutschland, 2 Tage

Diese Schulung buchen:

Lernziele

  • Die wichtigsten Komponenten des Scaled Agile Framework verstehen
  • Das Scaled Agile Framework mit den wichtigsten Lean-Agile Prinzipien und Werten verbinden
  • Die Schlüsselrollen und Verantwortlichkeiten innerhalb einer SAFe®-Implementierung kennen
  • Zum Portfolio-Inhalt mit Epics und dem Portfolio-Kanban beitragen
  • Wertstrom-Strategien zum Definieren und Verwalten des Lösungswerts anwenden
  • Product Manager-Strategien annehmen
  • Als SAFe®-Product Owner arbeiten
  • Einen Stakeholder-Engagement-Plan entwickeln
  • Communities of Practice aufbauen und entwickeln

Inhalte

  • Anwenden von SAFe im Lean-Unternehmen
  • Beziehen einer Lean-Agile-Mentalität zu den Rollen Product Owner und Product Manager
  • Zusammenarbeit mit dem Lean Portfolio-Management
  • Kontinuierliche Erkundung der Kundenbedürfnisse
  • Ausführen des Program Increments
  • Definieren der Rollen Product Owner/Product Manager
  • Erstellen eines Rollen-Maßnahmeplans

Zielgruppe

  • Produktmanager, Produktlinienmanager, Product Owner, Business-Verantwortliche und Business-Analysten
  • Lösungs- und Prozessverantwortliche, Portfoliomanager, Programmmanager und PMO-Mitarbeiter
  • Unternehmens-, Lösungs- und Systemarchitekten

Details zur Prüfung

  • Prüfungsname: SAFe® 4.5 Product Owner/Product Manager Examen
  • Prüfungsformat: multiple-choice
  • Prüfungsumsetzung: webbasiert (einfachen Browser); keine Hilfsmittel /Referenzbücher zugelassen; keine Unterstützung von Aussen; feste Durchführungszeit
  • Zugang: durch das Community Plattform zur Verfügung gestellt; erster Versuch kostenlos innerhalb 30 Tage ab Kursabschlußdatum
  • Dauer: ab dem Startzeitpunkt haben die Kandidaten 120 Minuten die Prüfung zu absolvieren
  • Anzahl Fragen: 60
  • Mindestpunktzahl, um zu bestehen: 40 von 60 (67%)
  • Prüfungskosten: erster Versuch kostenlos innerhalb 30 Tage ab Kursabschlußdatum
  • Wiederholungsrichtlinie: zweiter Versuch zur Prüfung (d.h. erste Wiederholung) darf unmittelbar nach dem ersten Versuch gemacht werden. Für den dritten Versuch muß man 10 Tage warten;  für den vierten Versuch muß man 30 Tage warten. Jede Wiederholung kostet 150 USD. Für Fragen zur Wiederholung kontaktieren Sie support@scaledagile.com.

Zertifizierung

Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat zum SAFe® Product Owner/Product Manager (POPM) und eine entsprechende einjährige Mitgliedschaft.

Voraussetzungen

Alle sind willkommen, den Kurs zu besuchen, unabhängig von der Erfahrung. Die folgenden Voraussetzungen werden jedoch für diejenigen empfohlen, die die SAFe® 4 Product Owner / Product Manager (POPM) Zertifizierungsprüfung ablegen möchten:

  • Besuch einer Leading SAFe® Schulung
  • Erfahrung in einer SAFe-Umgebung
  • Erfahrung mit Lean, Agile oder anderen relevanten Zertifizierungen

wibas SAFe Schulungen

Wie alle unseren agilen Schulungen ist auch diese interaktiv. Statt Powerpoints vermitteln wir das Wissen anhand von aussagekrätigen Flipcharts und zahlreichen Übungen.
wibas Trainer sind zertifizierte SAFe® Program Consultants (SPC) der Scaled Agile, Inc.
Weitere Details zu dieser Schulung finden Sie auf der offiziellen SAFe Web-Seite.

Der Service bei unseren offenen Kursen in Darmstadt umfasst eine Cappuccino-Bar sowie die Bewirtung mit Getränken und kleinen Snacks. Mittags laden wir Sie zu einem gemeinsamen Lunch ein.

Was heißt "Frühbucher" ?
Der Frühbucherpreis gilt bei einer Anmeldung bis zu 4 Wochen vor Schulungsbeginn. Die Preisangaben sind freibleibend. Alle Preise zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer. Übernachtungskosten sind nicht enthalten.

 

Haben Sie Fragen?
Portrait
wibas

Management Consultants


+41 41 51122-90

[protected email]

[protected email]

Haben Sie Fragen?
Portrait
wibas

Management Consultants


+41 41 51122-90

[protected email]

[protected email]