wibas SAFe® Engine

Die zwei Kadenzen und Ereignisse von Essential SAFe® verstehen

wibas SAFe Engine_Sample solution.jpg

Die Entwicklung neuer und innovativer Produkte ist voller Ungewissheit und Komplexität und kann nicht mit einem großen im Voraus erstellten Plan erreicht werden. Vielmehr erfordert sie eine ständige Überprüfung und Anpassung des Plans. In einem großen Team von Teams erfordert dies klar definierte Kadenzen und Synchronisationspunkte. SAFe® setzt dies durch die Kadenzen "Programminkrement" (8 - 12 Wochen; Standard: 10 Wochen) und "Iteration" (Standard: 2 Wochen) sowie die damit verbundenen Ereignisse um.

Diese Kadenzen und Ereignisse zu kennen und zu verstehen, ist grundlegend für jede SAFe® -Implementierung. Die wibas SAFe® Engine bietet einen spielerischen Ansatz, dieses Wissen zu erlernen und zu verstehen. Wie alle Spiele im wibas SAFe® Playbook ist es so einfach, dass sich die Teilnehmer auf das inhaltliche Wissen und nicht auf die Spieltechnik konzentrieren können.

wibas SAFe Engine in action.png

Ziel des Spiels

Das Ziel des Spiels ist es, sicherzustellen, dass die Teilnehmer die Kadenzen und Ereignisse der Essential SAFe verinnerlicht haben. Nach dem Spiel kennen die Teilnehmer die beiden Kadenzen und die entsprechenden Ereignisse einschließlich Zweck, Teilnehmer, Häufigkeit, Dauer, Inputs und Outputs.

Spiel-Material

  • Spielbrett: Spielbrett zum Ausdrucken im Format A0 (PDF)
  • Karten: Die Karten zum Ausdrucken im Format A5 und zum Ausschneiden (PDF)
  • Beschreibung: Beschreibung der Kadenzen/Ereignisse zum Ausdrucken im A4-Format (PDF)
  • Beispiellösung: Lösungsbeispiel für den Moderator, nur in elektronischer Form zu lesen (PDF)
    • Nur für den Moderator zum Vergrößern/Zoomen, um Details zu sehen
  • Virtuelle Variante: Miro Board als Importdatei (rtb)
  • Spielanleitung: Dokument zum Ausdrucken im A4-Format oder in elektronischer Form (PDF)
    • Nur für den Moderator

 

Download und die wibas SAFe® Engine nutzen

Laden Sie das wibas SAFe® Engine Toolkit kostenlos herunter. Senden Sie einfach eine E-Mail an wibas SAFe Playbook und Sie erhalten als Antwort eine E-Mail mit dem Passwort zum Öffnen der heruntergeladenen Zip-Datei. Lesen Sie anschließend die Spielanleitung, um mit dem Toolkit zu beginnen.
Hinweis: Mit dem Absenden der E-Mail geben Sie wibas die Erlaubnis, Sie in Zukunft bezüglich SAFe®-Angeboten sowie Updates auf das SAFe® Playbook zu kontaktieren.

Icon wibas SAFe® Engine (11,4 MB)

Haben Sie Fragen?
Portrait
Matthias Racke

Haben Sie Fragen?
Portrait
Matthias Racke