"Wir suchen die Besten - und bieten für Ihre Karriere das Beste"

Sybille Besecke, bei wibas Ansprechpartnerin für alle HR-Themen, beantwortet hier die häufigsten Fragen.

Sind wir klassische Berater? Nein wir sind "wibasianer"...
Wir sind Menschen, die als Berater überzeugen und wissen, wie Veränderungen in Unternehmen umgesetzt werden. Dazu brauchen wir Kommunikationskompetenz, müssen bereit sein, auch mal ins kalte Wasser zu springen und positiv und konstruktiv denken. Da wir offen für Neues sind, können wir uns flexibel auf neue Kunden und Projekte einlassen. Hierbei sind uns Beratungstechniken und Prozessmodelle Hilfsmittel - sind aber in ihrer Verwendung nicht dogmatisch. Wir probieren gerne Neues aus: wir denken quer, gestalten kreativ und tun Dinge gerne auch mal anders als gewohnt.

Wir betrachten uns selbst und unsere Arbeit mit einer gesunden Portion Humor – schauen Sie sich mal die Karte der Veränderung an!
Wir fordern und wir fördern Eigeninitiative; wenn wibasianer Ideen haben, fangen Sie damit an. Für uns ist es ok, wenn sie dabei Fehler machen - aus Fehlern lernen wir und Lernen treibt uns an.

Und was uns ganz wichtig ist: wir fühle uns wohl im Team! Unsere Stärke ist es, dass wir als Gemeinschaft funktionieren.

Wie werden wibas-MitarbeiterInnen in ihrer ersten Zeit unterstützt?
Zu Ihrem Start setzen wir auf eine gesunde Mischung aus Push- und Pull-Prinzip. Schließlich braucht es für "Pull" eine gute Grundlage an Orientierung. Konkret: von Anfang an stellen wir Ihnen einen Mentor oder eine Mentorin zur Seite – so bekommen Sie bedarfgerechte, sehr persönliche Unterstützung bei Ihrer Einarbeitung. Wenn die Chemie stimmt, begleitet Sie Ihr Mentor Ihr wibas-Leben lang - mit Rat und den richtigen und wichtigen Fragen. Zudem hilft ein Einarbeitungsfahrplan dabei, nichts zu vergessen und die ersten Tage und Wochen genauer zu planen. Während der ganzen Einarbeitungszeit bleiben wir mit Ihnen im Gespräch, um früh Rückmeldung von Ihnen zu erhalten und Ihnen Resonanz zu Ihrem "Ankommen" bei wibas und beim Kunden zu geben. Anschließend halten wir Ihre berufliche Perspektive in bedarfsgerechten und regelmäßigen gemeinsamen Gesprächen im Auge …

Wie bringen wibas-Berater ihre Karriere voran?
Aus Ihrem Bedürfnis heraus, Dinge anzupacken und zu gestalten – und mit der Unterstützung von wibas. Statt Ihnen einen starren Beraterausbildungspfad vorzugeben, planen wir Ihre Karriere mit Ihnen.

Je nach Ihrem Interesse können Sie sich mehr in der Rolle eines Trainers wiederfinden, oder eine treibende Kraft im Projektgeschehen oder als Coach sein. Bei Manchen ist es die Kombination aus verschiedenen Vertiefungen und Techniken, die das Besondere des Beraters ausmacht. Es gibt viele Wege, die wir gemeinsam gestalten können!

Welche Ziele kann man bei wibas verwirklichen?
Wir können Ihre Plattform sein, Ihre Ideen mit Anderen zu teilen und in die tägliche Arbeit oder in neue Geschäftsideen einfließen zu lassen. Vielleicht möchten Sie eine wibas-"Zelle" gründen - eine eigenständige unternehmerische Einheit, die an unsere klassichen Tätigkeitsfelder andockt.

Wir lassen unseren Beratern und Beraterinnen viel Freiraum für eigene Weiterbildung oder ihren Anteil an der wibas-Weiterentwicklung. Jeder Berater hat sein Steckenpferd: für den einen ist es das Schreiben von Büchern oder Publikationen zu unseren Themen, für den anderen das Halten von Vorträgen und Community-Arbeit. Auch die Karte der Veränderung ist so entstanden! Wieder andere finden sich im (Weiter-)Entwickeln von Trainingsformaten wider... Vielfach findet genau dies "co-kreativ" statt, aus unserer Überzeugung heraus, dass gemeinsames Arbeiten fruchtbarer ist für das Entstehen von Neuem als allein-Tun. So stellen wir bei wibas sicher, nicht auf der Stelle zu treten, sondern uns stetig weiter zu entwickeln und uns dabei dennoch treu zu bleiben.
Wir sind gespannt auf Ihre Ideen!

Wie sehen die Rahmenparameter beim Einstieg bei wibas aus?
Wir sehen es nicht als notwendig an, dass Sie Ihren Lebensmittelpunkt in die Nähe eines unserer Büros verlegen und umziehen, schon gar nicht wenn Sie Familie haben: Unsere in Darmstadt angestellten Berater wohnen in Hamburg, München, Köln, überall. Was für uns wichtig ist, ist Ihre Bereitschaft mit uns bei den Kunden zu arbeiten. Und die sind ebenfalls in Hamburg, München, Köln...

Zudem können sich unsere Berater auf das Wesentliche konzentrieren – nämlich die Arbeit und den Spaß dabei! Das wibas-Officeteam nimmt Ihnen die lästige Reiseorganisation ab und bereitet Ihre Trainings- und Moderationsunterlagen perfekt vor.

Haben Sie Fragen?
Portrait
Sybille Besecke

Human Resources


+49 6151 503349-23

[protected email]

[protected email]

Haben Sie Fragen?
Portrait
Sybille Besecke

Human Resources


+49 6151 503349-23

[protected email]

[protected email]