DE EN

Verantwortlichkeiten

Alle Rollen außerhalb des Scrum Teams werden als Stakeholder bezeichnet. Dazu gehören zum Beispiel Kunden, Anwender oder Manager. Diese Rollen gehören nicht zum Scrum Team sondern stehen außerhalb. Sie sind Betroffene, aber nicht für den Produkterfolg verantwortlich. Der Einbezug der Stakeholder liegt in der Verantwortung des Scrum Teams. So wird zum Beispiel der Product Owner Kunden oder Anwender einbeziehen, um deren Erwartungen an das Produkt zu klären. Dies kann mit Hilfe von Product Backlog Refinements mit Kunden oder mit Sprint Reviews erfolgen. Das Entwicklungsteam wird Stakeholder unter anderem zur Klärung technischer Fragen einbinden. Der  Scrum Master wird auf Organisationsebene mit Stakeholdern arbeiten, die zur Behebung von Hindernissen notwendig sind, z. B. mit entsprechenden Managern.

Gehört zu

Scrum Team Rollen
Scrum nutzt selbstorganisierende und funktionsübergreifende Scrum Teams, um die Flexibilität und die Produktivität zu op…
DE
EN