Das Bild zeigt einen Tisch mit Postit bei einem wibas Workshop.
Change Management

Agile Transformation gestalten und durchführen

Megatrends, unerwartete Veränderungen und neue Technologien fordern von Unternehmen ein enormes Maß an Flexibilität. Genau diese Beweglichkeit hilft dabei, Kundenerwartungen zu übertreffen und sich als Organisation jederzeit neu erfinden zu können. Wie aber gelingt diese agile Transformation und was sind die Erfolgsfaktoren für Ihr Unternehmen? Der wichtigste Grundsatz lautet: klein anfangen, langsam ausweiten und kontinuierlich verbessern.

Jetzt die agile Transformation starten
Rufen Sie Frank Eberhard an.
„Wir unterstützen Sie auf allen Ebenen der Transformation – vom Anstoß der Initiative bis zur erfolgreichen Umsetzung.“

Agile Transformation – was heißt das eigentlich?

Der Begriff „Agile Transformation“ enthält bereits die Kernbotschaft: Es geht nicht nur darum, Ihr Unternehmen in Richtung Agilität zu transformieren, sondern auch die Transformation an sich agil zu gestalten. Um die Vorteile einer agilen Organisation zu nutzen – wie z.B. bessere Reaktionsfähigkeit, klare Ausrichtung Ihrer Organisation auf strategische Ziele, produktivere und bessere Zusammenarbeit aller Beteiligten – braucht es eine echte Veränderung der Unternehmenskultur. Und die lässt sich eben nicht verordnen, sondern sie entsteht als Folge einer anderen Art zu arbeiten. Dabei sind agile Prinzipien und agiles Vorgehen bereits im Transformationsprozess extrem wirkungsvoll. So entsteht in Ihrem Unternehmen neues Denken und Handeln. Und Sie bleiben auch in schnellen, disruptiven Märkten wettbewerbsfähig.

Erfolgsfaktor Führung

Flexibel und anpassungsfähig zu werden ist nichts, was das Management anordnet und über Nacht geschieht. Die agile Transformation ist ein effizientes und professionell begleitetes Change-Vorhaben, das sich über die gesamte Organisation erstreckt und alle Mitarbeiter einbezieht. Daher ist die absolute Grundvoraussetzung, dass sich das Management von Anfang an klar zu den agilen Prinzipien bekennt, sie vorlebt und mit gutem Beispiel vorangeht. Nur, wenn die Führungskräfte wirklich bereit dafür sind, den Change zu treiben und Verantwortung abzugeben, wird Ihre „Agile Journey“ ein Erfolg.

Agile Transformation mit wibas ist anders, als Sie vielleicht denken.

Wir haben schon viele agile Transformationen erfolgreich begleitet und wurden oft von Mitarbeitenden aller Hierarchieebenen und aus verschiedensten Unternehmensbereichen weiterempfohlen – weil wir die Transformation wirklich gemeinsam mit Ihnen beginnen und nicht einfach nur erzählen, „wie’s funktioniert“. Wir begleiten alle Beteiligten und gehen transparent, offen und Schritt für Schritt vor. Im ersten Schritt analysieren wir den Status Quo. Danach setzen wir mit Ihnen die Veränderung auf, indem wir gemeinsam mit Ihnen das Zielbild und einen individuellen Plan entwicklen. Beides orientiert sich an den Bedürfnissen und Zielen Ihres Unternehmens. Anschließend setzen wir mit Ihnen Veränderungen um und begleiten. Nichts ist in Stein gemeißelt oder starr, denn wir gestalten die agile Transformation agil, damit Richtungskorrekturen jederzeit möglich sind. Wir schauen, was Sie wirklich brauchen, hören Ihnen zu und stellen die richtigen Fragen. Und zwar nicht nur dem Management, sondern Mitarbeitenden aus allen Bereichen. So gelingt die agile Transformation auf allen Ebenen.

Wir unterstützen mit Agile Coaches auf verschiedenen Ebenen der Transformation

Wir sorgen für Transparenz, Kommunikation und die richtigen Maßnahmen, die es für die erfolgreiche Veränderung braucht – über alle Ebenen hinweg.

  • Auf Organisationsebene beraten wir das Transformationsteam bei der Orchestrierung des Veränderungsvorhabens.

  • Auf Ebene der Einheiten begleiten und planen wir die Skalierung bzw. die Koordination von mehreren Teams. Das sind z. B. skalierte Projekte/Programme oder organisatorische Einheiten.

  • Auf Teamebene helfen wir Teams dabei, agile Arbeitsweisen einzuführen und effektiv nutzen zu lernen. Dabei unterstützt ein Agiler Coach typischerweise ein bis zwei Teams.

4 Phasen der Transformation

Folgt man den grundlegenden agilen Prinzipien „Frühe und regelmäßige Lieferung" und „Inspizieren und anpassen", ergibt es sich von selbst. Die agile Transformation bringen Sie nicht gleich in der gesamten Organisation auf einmal an den Start, sondern in mehreren Phasen. Beginnen Sie lieber mit Piloten und Experimenten. Schon diese Benennung beinhaltet nämlich, dass erste Schritte auch mal scheitern dürfen – oder die Richtung anfangs noch nicht ganz klar sein muss. Es fällt Menschen leichter, Neues auszuprobieren, wenn sie das Gefühl haben, dass Ergebnisse langsam wachsen und erste Schritte mit Unsicherheit in Bezug auf das Ziel getan werden dürfen.  

Die agile Transformation durchläuft erfahrungsgemäß diese Phasen:

  • Phase 1: „Anstoß der gemeinsamen Initiative“  
    In dieser Phase liegt der Fokus auf dem Anstoßen einer orchestrierten Transformation. Dazu wird ein „grober Plan“ für den Veränderungsprozess und dessen Legitimation entwickelt.

  • Phase 2: „Anfangen und Muster entwickeln“  
    Besonderes Augenmerk liegt darauf, mit Innovatoren und frühen Umsetzern im Unternehmen anzufangen, Muster zu finden und ein skalierbares Referenzmodell zu entwickeln.

  • Phase 3: „Transformation in Selbstorganisation“  
    Der Schwerpunkt liegt hier im Skalieren und Verselbstständigen der Transformation auf Ebene der Einheit(en) und Gewinnen der frühen Mehrheit sowie die Multiplikation der in Phase 2 gefundenen Muster.

  • Phase 4: „Agilität ist selbstverständlich“
    In dieser Phase geht es um alles, bzw. um alle – begeistern, überzeugen und bewegen Sie die späte Mehrheit. 

Sie möchten wissen, was Agilität für Ihre Organisation bedeutet?

Unsere Teams aus erfahrenen Experten kommen gerne an Bord, um Ihr Unternehmen auf der spannenden Reise in die Agilität zu begleiten. Zusammen mit Ihnen gestalten wir passgenaue Lösungen für Ihr Unternehmen – egal ob „ein kleiner Workshop“ oder gleich „der ganz große Wurf“ in Form einer agilen Transformation. Doch auch die größte Reise beginnt mit dem ersten Schritt: Rufen Sie uns an und lassen Sie uns gemeinsam denken.

Ihr Experte für Agile Transformation:

Malte Foegen

wibas GmbH

Malte Foegen

Otto-Hesse-Str. 19B

64293 Darmstadt

malte.foegen@wibas.com

+49 6151 5033490