Working Out Loud – Nachlese Basislager

24. Oktober 2016

Einige hatten sicher nicht damit gerechnet, dass der Einstieg so direkt erfolgt: Noch bevor Cordula Pröfrock von der Robert Bosch GmbH das Konzept Working Out Loud inhaltlich erklärt hatte, saßen schon alle Teilnehmer in Fünfergruppen und arbeiteten an den ersten Fragen.

img_5584

Es brauchte auch keine Vorstellung der Anwesenden mehr. Denn in der Gruppe hatte die Diskussion darüber, welche Gemeinsamkeit bei den fünf Leuten vorliegt, schon zu viel intensiverem gegenseitigen „Beschnuppern“ geführt, als das mit dem üblichen „Ich heiße …, ich bin …, ich arbeite bei …“ gelingt.

img_5587

Cordula hatte uns einen kurzweiligen Abend versprochen und das Versprechen eingelöst. Sie hat uns aufgezeigt, wie systematisches Netzwerken funktionieren kann, sie hat uns erläutert, wie das Konzept bei Bosch gestartet und vorangetrieben wurde. Gewürzt mit Anekdoten, Berichten von Erfolgen und Misserfolgen hat sie uns einen leckeren Montagabendschmaus bereitet.

Aber eigentlich haben wir das Meiste ja selbst getan. In den vier parallelen Gruppen diskutiert, Kontakte ausgetauscht, fremde Ideen weitergesponnen, Ziele vertieft und in Frage gestellt. Und als die Session um 21h zu Ende war, waren ganz viele Gespräche noch nicht beendet, so dass wir beim Rausgehen noch eine gute weitere Stunde genetzwerkt und „laut rausgearbeitet“ haben.

img_5594

Es war ein gelungener Abend mit sehr offenen Teilnehmenden und gemeinsamer Freude an gegenseitiger Unterstützung.

Eindrücke vom Global Scrum Gathering in München

SGM

Diese Woche fand das Global Scrum Gathering in München statt mit mehr als 600 Teilnehmern aus aller Welt. Malte, Sascha und ich hatten die Gelegenheit mit vielen alten Bekannten zu sprechen und uns auch mit neuen Gesichtern auszutauschen. Hier möchten wir nun einfach ein paar Eindrücke mit Euch teilen.

Malte und Anna
Malte und Anna

Eindrücke vom Global Scrum Gathering in München weiterlesen

Basislager & Working out loud

Unser nächstes Basislager beschäftigt sich mit „Working out loud“ und findet am Montag den 24.10.2016 statt.

Working Out Loud

bildschirmfoto-2016-10-07-um-12-47-44

Die Methode „Working out loud“ oder kurz WOL wurde 2010 von Bryce Williams geprägt. John Stepper entwickelte WOL anschließend weiter und dokumentierte dies in seinem Buch
„Working out loud – For a better career and life“.  Basislager & Working out loud weiterlesen

What is Agile Portfolio Management?

What is Agile Portfolio Management? Is it classic Portfolio Management with Agile projects or is there more to it?

Agile Portfolio Kanban

Suppose that you are working in an organization. You may have multiple Agile projects going on and at the same time you are making an effort to acquire new projects (e.g. through sales). Every so often an ongoing project finishes. Capacity becomes available. At the same time new projects are acquired. In the ideal world, we can perfectly match the needs of a new project with the capacity that has become available. The pace of completing projects is the pace of arrival of (new) projects.

We are not living in an ideal world. Projects arrive when there is no free capacity; or, there is a mismatch between the available competencies and the competencies that are required; or, capacity becomes available when no new projects have arrived; or, the right project may have arrived but for all practical reasons it cannot yet start (e.g. the customer is not ready to start); or the project is almost finished but cannot be closed (e.g. the customer is not ready to accept).

Agile Portfolio Management

Agile Portfolio Management is the agile way of managing complete change portfolios, aligned with both the Agile way of working in delivery, and all (business) stakeholders. Agile Portfolio Management is the integration of classic Portfolio Management with scaled Agile development. Agile Portfolio Management (APM) increases transparency in delivery and enhances flexibility in order to react quickly to market dynamics. It uses Kanban to continuously deliver value, in what we call ‘’flow’’. This Kanban simulation workshop lets you experience your real life Agile Portfolio Management challenges. Lern more What is Agile Portfolio Management? weiterlesen