Basislager & Working out loud

Unser nächstes Basislager beschäftigt sich mit „Working out loud“ und findet am Montag den 24.10.2016 statt.

Working Out Loud

bildschirmfoto-2016-10-07-um-12-47-44

Die Methode „Working out loud“ oder kurz WOL wurde 2010 von Bryce Williams geprägt. John Stepper entwickelte WOL anschließend weiter und dokumentierte dies in seinem Buch
„Working out loud – For a better career and life“. 

Working Out Loud beschreibt das Konzept, sein eigenes Arbeiten transparent zu machen und dadurch unter anderem anderen bei Problemlösungen zu helfen und ein sinnvolles, belastbares Netzwerk aufzubauen.

Teilnahme & Anmeldung

Wer neugierig auf WOL geworden ist und am Montag den 24.10.2016 am Abend noch Zeit hat, kann sich gerne zur Teilnahme am Basislager anmelden. Bitte schreibt uns kurz eine Email an:
Frank.Eberhard@wibas.de

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, an Dritte weitergeleitet oder anderweitig genutzt.