Prinzipien von Lean Startup

Für unsere deutschen Kunden 🙂 haben wir die Prinzipien von Lean Startup in Deutsch gesucht. Irgendwie haben wir aber keine Übersetzung gefunden, die wir gut fanden. Jetzt haben wir uns an einer ultimativen 🙂 Übersetzung versucht. Hier ist unser MVP.

  1. Unternehmertum ist überall
    Egal wo du bist – wenn es ein neues Produkt entstehen soll ist es Unternehmertum.
  2. Unternehmertum ist Management
    Ein neues Geschäftsmodell ist nicht nur ein Produkt, sondern auch die Organisation darum herum.
  3. Validiertes Lernen
    Bei der Entwicklung eines neuen Geschäftsmodells messen wir Fortschritt in Form von validierten Hypothesen.
  4. Innovation messen.
    Wir validieren Hypothesen mit Marktdaten.
  5. Entwickeln, messen und lernen
    Wir entwickeln, messen und lernen in möglichst kurzen Zyklen, um Unsicherheit zu reduzieren.

Findet ihr das gut? Dann kopiert doch unsere Übersetzung und gebt uns als Quelle an.

Wir machen auf die Nutzung mit Google ein Innovation Accounting. Nee, natürlich nicht. Scherz. Wir freuen uns aber über einen Kommentar mit Kudo oder mit Verbesserungsvorschlägen.

Ein Gedanke zu „Prinzipien von Lean Startup“

  1. Das Scrum Master Training Mitte November war großartig. Durch die Methodenvielfalt und die didaktischen Fähigkeiten von Malte und Alex – die vor Begeisterung für das Thema „Agile“ sprühen – vergingen die beiden Tage wie im Flug. Was mich außerdem sehr beeindruckt hat ist, zu sehen wie die gelehrten Methoden (KANBAN etc.), im Unternehmen wibas eingesetzt werden.
    Danke sehr für die Inspirationen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, an Dritte weitergeleitet oder anderweitig genutzt.