Schlagwort-Archive: Digitalisierung

Harte Herausforderung. Weiche Antwort.

In unserer sich rasant entwickelnden Wirtschaft spielt die Digitalisierung von Arbeits- und Kommunikationsprozessen eine gewichtendere Rolle als je zuvor. Ob in der Automobilindustrie (z.B. Carsharing), der Maschinenfertigung (z.B. M2M Kommunikation) oder im privaten Alltag (z.B. Paypal, MyTaxi u.v.m.) – die Digitalisierung ist aus unserem Leben kaum noch wegzudenken.

Doch welche Herausforderungen birgt die durch Digitalisierung enstandene Veränderung in unserem Arbeitsalltag? Worauf müssen sich Unternehmen heute einstellen damit sie morgen konkurrenzfähig bleiben? Welche Kompetenzen bringen die Generationen Y und Z mit und was bedeutet das für die heutigen Unternehmen?

Harte Herausforderung. Weiche Antwort. weiterlesen

Der Hänger zum Thema

Helmut Hänger (58), Mathematiker, seit 23 Jahren bei einer Versicherung tätig.

Digitalisierung. Wenn ich das schon höre. Ist jetzt das neue große Ding, sagen sie. Wir müssen uns dafür rüsten, sagen sie. Sonst gibt’s uns bald nicht mehr, sagen sie.

Ich bin keine Fan von digital. Ich mag analog. Das fing schon in den 80ern an, als diese kleinen silbernen Scheiben aufkamen und alle völlig aus dem Häuschen waren, dass Musik viel toller klingt. Alle wollten nur noch CDs haben. Ich habe ja noch meine LP-Sammlung zuhause. Wenn ich so richtig relaxen will, lege ich eine Platte auf. Das hat Stil. So’ne fummelige CD in den Player zu schieben ist dagegen doch echt dröge.

Der Hänger zum Thema weiterlesen

Gefahren durch Digitalisierung

Wir erleben mit der Digitalisierung eine der großen Umwälzungen in Gesellschaft und Wirtschaft. Während die einen die großen Chancen sehen und zu ihrem Vorteil nutzen, schauen andere auf die Risiken, die im Wandel stecken. Lässt sich allgemein ausdrücken, wo Gefahren lauern und wo die Grenzen der Digitalisierung liegen? Gefahren durch Digitalisierung weiterlesen

Führung in einer digitalen Zeit

Dass sich Führung ändert – ändern muss – pfeifen die Spatzen seit langem von den Dächern. Drei von vier Führungskräften wünschen sich einen Paradigmenwechsel in der Führungskultur. [1] Schon vor vielen Jahren haben Forscher wie Douglas McGregor (Management Y) und Dirk Baecker (postheroisches Management) die klassischen Führungsprinzipien von Über- und Unterordnung als inadäquat ausgewiesen. Führung in einer digitalen Zeit weiterlesen

Spinner, Spießer, Spitzenleute…

Die Welt wird im Zuge der Digitalisierung immer komplexer und dynamischer. Informationen liegen im Überfluss vor und werden zunehmend gespeichert und digital verarbeitet. Die relevanten Informationen herauszufiltern und so zu verknüpfen, dass ein Mehrwert z.B. in Form eines neuen Produktes oder einer Dienstleistung entsteht, ist eine Herausforderung der heutigen Arbeitswelt.

Einzelpersonen und einzelne Teams können nicht alles in der notwendigen Geschwindigkeit überblicken und mit der notwendigen Qualität entwickeln. Zu groß ist die Gefahr, bei sich immer schneller veränderndem Umfeld und Marktbedingungen Trends zu verpassen, zu langsam zu sein, zu unflexibel zu planen und in die falsche Richtung zu laufen.

Nicht nur die Arbeit im Team sondern insbesondere die Vernetzung innerhalb und zwischen Teams sind eine Voraussetzung für erfolgreiches Arbeiten in der Zukunft. Auf diese Weise können Organisationen ihre verschiedenen Talente und Kern-Kompetenzen zusammenbringen, die notwendig sind, um für die digitale Welt gewappnet zu sein. Spinner, Spießer, Spitzenleute… weiterlesen

Der Mensch in der digitalen Zeit

In unserem früheren Artikel Organisation in einer digitalen Zeit haben wir argumentiert, dass  eine Agile & Lean Organisation ein Erfolgskonzept im Zeitalter der Digitalisierung ist.

Aber was bedeutet das für mich als Mensch und profitiere ich davon?

Eine Agile & Lean Organisation investiert in Menschen – nicht in formale Hierarchien und nicht nur in Profitmaximierung. Sie handelt gemäß gemeinsam getragener Prinzipien und Werte und schafft eine gemeinsame Ausrichtung zu der jeder einzelne beitragen kann. Diese Perspektive gibt uns als Mensch Stabilität und Sicherheit.

Der Mensch in der digitalen Zeit weiterlesen

Organisation in einer digitalen Zeit

Die Digitalisierung fordert die Unternehmen in vielen Hinsichten heraus – neue Produkte, neue Entwicklungs- und Fertigungsprozesse und neue Marktformen entstehen mit einer nie zuvor gesehenen Dynamik. Der Markt für Produkte und Dienstleistungen wird globaler, enger und vor allem dynamischer.

In dieser digitalen Welt müssen die Unternehmen  sich neu entwerfen. Die kreativsten Köpfe beanspruchen eine menschlichere, authentischere Führung, die sie ermächtigt, sich voll und ganz einzubringen.

Agile & Lean  liefern Prinzipien, Organisationsformen und Mechanismen , die  diesen Denkansatz auf allen Ebenen zum Leben bringen.

Organisation in einer digitalen Zeit weiterlesen

Was ist Digitalisierung?

Das digitale Zeitalter ist angebrochen. Und wir stehen erst am Anfang. Digitalisierung verändert unser Leben. Wir alle haben digitale Technologien längst im privaten und geschäftlichen Alltag integriert und werden das zukünftig noch mehr tun und auch erwarten.

Datenaustausch in Sekunden, Online-Shopping und -Banking gehören zu unserem täglichen Leben. Soziale Plattformen verbinden uns mit Freunden, Familie und Geschäftspartnern. Smartphones helfen uns jederzeit und überall bei der Internetsuche, beim Organisieren von Terminen und lassen uns auf Knopfdruck bei Musik oder Spielen entspannen.

Was ist Digitalisierung? weiterlesen

David gegen Goliath – kann sich der lokale Buchhändler gegen Amazon und Co. behaupten?

Laut einer GfK-Statisik* wird 2020 jeder zweite Euro für Bücher online ausgegeben. Stirbt der lokale Buchhandel also bald aus? Was bieten Amazon und Co., was der lokale Buchhändler derzeit noch nicht bieten kann?

David gegen Goliath – kann sich der lokale Buchhändler gegen Amazon und Co. behaupten? weiterlesen